Sponsorenrallye am 20. Mai 2017

Die Renovierung im Gemeindehaus geht weiter! Wir spucken in die Hände, denn ein weiterer Teil der Gemeindehausrenovierung wird angepackt.

Flyer (PDF, 5 MB)

Rückblick: CVJM-Sponsorenrallye am 20.05.2017

Mehr Raum, mehr Licht, mehr Klang für die evangelische Kirchengemeinde in Ruit

Am 20. Mai hat rund um den Festplatz in Ruit und den Weiherhag-Kindergarten die CVJM-Sponsorenrallye 2017 stattgefunden. 92 AthletInnen mit bis zu 56 Jahren Altersunterschied sind dabei angetreten, um möglichst viel Geld für einen guten Zweck zu erlaufen: Unter dem Titel „mehr Raum, mehr Licht, mehr Klang“ sammeln CVJM und evangelische Kirchengemeinde aktuell Geld für den dringend nötigen Umbau von Gemeindehaus (neue Jugendräume) und Kirche (Licht- und Tontechnik).

Wider alle Vorhersagen konnte die Veranstaltung am Samstagvormittag bei bestem Wetter starten: 30.000€ waren dabei als großes Ziel angepeilt und sollten in 5 Touren und unterschiedlichsten Disziplinen erlaufen und erfahren werden: Den Anfang machten dabei die Jüngsten mit Laufrad und Roller, bevor es direkt im Anschluss mit den Läufern weiterging. Den krönenden Abschluss bildeten dann die AthletInnen auf Inlinern, Longboards und Rollern sowie die Fahrradfahrer.

Nach drei mit sportlichen Höchstleistungen prall gefüllten Stunden am Samstag schauen wir zurück auf einen rundum gelungenen Tag: 92 AthletInnen drehten zusammen mehr als 1500 Runden und brachten über 900km auf die beiden Strecken. 221 SponsorInnen ermöglichten ein herausragendes Endergebnis von 24.633,10 € erlaufenen Spenden und legten damit den Grundstein für die anstehenden Arbeiten im Gemeindehaus. Neben den sportlichen Höhepunkten und tollen Teamerfolgen gab es im einladend gestalteten Bistro-Bereich aber natürlich auch Zeit für gute Gespräche, ein kaltes Getränk oder einen heißen Kaffee sowie ein leckeres Stück Kuchen oder eine rote Wurst.

So bleibt am Ende nur noch, DANKE zu sagen: Danke all denen, die sich als AthletInnen eingebracht haben; danke den unzähligen SponsorInnen und danke all denen, die das Projekt „Sponsorenrallye 2017“ auf welche Art auch immer ermöglicht oder unterstützt haben!

Ostfildern, 29.05.2017, Tobias Schaller