Gottesdienste

Der Sonntagsgottesdienst ist die Mitte des Gemeindelebens. Der auferstandene Herr und Gott dient uns mit seinem Wort und seinen Sakramenten Abendmahl und Taufe. Wir haben Gemeinschaft mit dem lebendigen Gott und untereinander. Der Gottesdienst in unserer Auferstehungskirche beginnt sonntags um 10 Uhr.

Termin und Uhrzeiten auf einen Blick

Unsere regelmäßige Gottesdienste

 

  Wochentag Uhrzeit    Gottesdienst Ort
  Sonntag 10:00 Uhr Gottesdienst Auferstehungskirche
  Sonntag 10:00 Uhr Übertragung des Gottesdienstes Gemeindehaus - CVJM-Saal
  Sonntag 10:00 Uhr Kinderkirche Gemeindehaus
  Sonntag 10:00 Uhr Teens Go Gemeindehaus
14-tägig Donnerstag 16:00 Uhr Gottesdienst Samariterstift
14-tägig Sonntag 11:00 Uhr Gottesdienst Kapelle im Paracelsus Krankenhaus

Kindergottesdienst

Parallel zum Hauptgottesdienst feiern die Kinder zwischen 3 und 10 Jahren ihren Gottesdienst im Evangelischen Gemeindehaus. Zunächst treffen sich alle Kinder im Plenum zum gemeinsamen Singen, Beten und kreativ aufgearbeiteten Themen. Im zweiten Teil teilen sich die Kinder in altersgetrennte Kleingruppen.

Ansprechpartner:

Thorsten Korndörfer
Tel.: (0711) 6 99 01 99
Mail: t.korndoerferdontospamme@gowaway.ruit-evangelisch.de

 

 

TeensGo

TeensGo ist ein altersgerechter Gottesdienst für Teenager in Klasse 5-7 jeweils Sonntag um 10.00 im Gemeindehaus.

Die Gruppe nimmt in der Regel an den Welcome-Gottesdiensten in der Auferstehungskirche teil.

Ansprechpartner: Alexander Sikeler

Im Zentrum des Predigtgottesdienstes steht die Verkündigung von Gottes Wort in unsere Zeit hinein. Wir vertrauen darauf, dass der lebendige Gott bei uns ist und zu uns redet. Im Gebet sagen wir Gott, was wir auf dem Herzen haben. Ein wichtiges Element des Gottesdienstes sind die Musik und die Lieder. Das Lob Gottes erklingt in alten vertrauten Chorälen und in neuen rhythmischen Liedern.

 

Einmal im Monat feiern wir das Heilige Abendmahl entweder integriert in den Gottesdienst oder im Anschluss daran. Im Abendmahl erleben wir Gemeinschaft mit dem auferstandenen Jesus Christus, der uns Vergebung unserer Sünden schenkt. Das Abendmahl feiern wir mit Traubensaft in Einzelkelchen oder Gemeinschaftskelch.

 

In der Heiligen Taufe bietet uns Gott seine Gnade und das ewige Leben an. Einmal im Monat finden Taufen im Hauptgottesdienst statt. Einmal im Quartal feiern wir einen selbstständigen Taufgottesdienst am Sonntagnachmittag.

 

Auch Familien mit kleinen Kindern sind herzlich zu unseren Gottesdiensten eingeladen. Für sie besteht auch die Möglichkeit, die Übertragung des Gottesdienstes im CVJM-Saal des Gemeindehauses in angenehmer und entspannter Atmosphäre mitzufeiern.

 

Um eine vielfältige Gestaltung des Gottesdienstes zu gewährleisten, laden wir ca. viermal im Jahr zu Familiengottesdiensten ein, in denen wir als Familien gemeinsam die Nähe Gottes feiern können.