Menschenbild - wie wir das Kind sehen

Jeder Mensch ist ein gewolltes Geschöpf Gottes.
Jeder Mensch ist eine individuelle Persönlichkeit.
So ist jedes Kind von Beginn an einmalig.
Seine Würde liegt in dieser Schöpfung Gottes begründet.

Unsere Achtung gegenüber dieser Schöpfung ist die Grundlage unseres pädagogischen Handelns.

Grundbedürfnisse der Kinder

Grundbedürfnisse der Kinder

Dieses Bewusstsein der Grundbedürfnisse der Kinder soll uns bei der Arbeit unseres Kindergartens leiten.

Deshalb brauchen die Kinder

  • Zeit für sich,
  • eine anregungsreiche Umwelt, ihrem Alter entsprechende Angebote, Anregungen für ihre Phantasie und ihren erwachenden Realitätssinn,
  • Kontakt zur Natur,
  • Platz für Bewegung, Ruhe und Zuwendung,
  • jemand der Zeit für sie hat, sich mit ihnen beschäftigt.
  • Freiräume und Grenzen, Rechte und Pflichten im Zusammenleben mit anderen,
  • Erlebnisse durch eigenes Tun, damit sie so positive und negative Erfahrungen sammeln können,
  • Spielkameraden,
  • verlässliche Verhältnisse, die ihnen Geborgenheit und Sicherheit vermitteln,
  • einen über die Familie hinausgehenden Erfahrungsraum.