Pädagogische Arbeit

Innenansicht

Innenansicht

Die Grundlage der pädagogischen Arbeit ist der "Situationsorientierte Ansatz" und pädagoische Leitgedanken und Inhalte sowie Materialien der Montessori-Pädagogik. Das heißt, als Erzieherin aktuelle und zukünftige Lebenssituationen, Bedürfnisse, Interessen der Kinder zu berücksichtigen und diese Themen zur Grundlage der Arbeit zu machen. Der Situationsansatz möchte Kinder befähigen, in Situationen autonom und kompetent denken und handeln zu können. Es gilt wahrzunehmen, was die Kinder bewegt, seien es Anlässe, die in ihrem Wohnumfeld liegen, oder ihre Ursache im Kindergarten haben.

Unter dem Motto Maria Montessori's "Hilf mir es selbst zu tun" wollen wir die Kinder durch unser Handeln und den angebotenen Materialien zur Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit ganzheitlich erziehen. Grundlage dieses Erziehungskonzeptes ist die íntensive und aufmerksame Beobachtung der Kinder in ihren Spielprozessen. Die Kinder werden durch die Kinderkonferenz (Mitbestimmung) in die pädagogische Planungen mit einbezogen.