Klimapilgerweg zum Weltgebetstag
Als Einstimmung auf den Weltgebetstag laden wir ein, zwischen Samstag, 20. Februar und Freitag, 13. März den Klimapilgerweg zu gehen. Der Weg führt in fünf Stationen durch Ruit und greift verschiedene Umweltthemen auf. Man benötigt dafür etwa eineinhalb Stunden. Ausgangspunkt ist die Kirche St. Monika in Ruit, Narzissenweg 11. Dort sind Informationen zur Route und zu den Stationen hinterlegt. Der Weg kann jederzeit und ganz unabhängig allein oder zu zweit gegangen werden kann.

Gottesdienst zum Weltgebetstag am 5. März
Am 5. März findet der Weltgebetstag statt, der weltweit in über 150 Ländern gefeiert wird. Christinnen aus Vanuatu haben die diesjährige Liturgie vorbereitet.

Der gemeinsame Gottesdienst für Ruit, Parksiedlung und Scharnhauser Park wird in diesem Jahr vorab als Film aufgezeichnet. Dieser Film wird am Freitag, 5. März jeweils um 15 Uhr, um 16 Uhr und um 17 Uhr in der evangelischen Auferstehungskirche in Ruit gezeigt. Die Termine um 15 Uhr und um 16 Uhr sind ein Angebot für alle, die derzeit nicht gerne in größeren Gruppen zusammenkommen wollen. Zum Termin um 17 Uhr laden wir besonders ein. Indem wir den Film gemeinsam ansehen, können wir wenigstens etwas von der Atmosphäre eines Weltgebetstags-Gottesdienstes erleben.

Der Film soll dann auch auf den Websites der beteiligten Kirchengemeinden sowie auf YouTube zu sehen sein.

Ebenfalls am 5. März wird um 19 Uhr auf Bibel-TV ein Gottesdienst mit der vollständigen Weltgebetstags-Liturgie gezeigt. Dieser Gottesdienst kann auch auf www.weltgebetstag.de zeitunabhängig abgerufen werden.